Logo
"Ich ess Blumen
Denn Tiere tun mir leid
Lieber Akazien
statt nem dicken fetten Schinken ..."Die Ärzte (1988)

Geliebte Sattmacher

Pasta

Nudeln! Nudeln und die italienische Küche haben mich in meiner veganen Anfangszeit vor dem (Ver-)Hungern bewahrt. Mit Nudeln kriege ich meine Kinder immer satt. Und wenn sie das Gemüse mal gar nicht mögen, bekommen sie „Nudeln nackig“ mit (Bio-)Ketchup.

Bratnudeln / Asianudeln mit Gemüse aus dem Wok

Alle, die gern asiatische Bratnudeln mit Gemüse essen und einen Wok besitzen, sollten sich an dieses Rezept wagen. Eignet sich nicht nur als einfaches Mittagessen, sondern auch sehr […]

zum Rezept

Rüdigers Nudelsalat

Ein toller leckerer Salat für zuhause oder unterwegs, kreiert von Rüdiger (der ebenso wie ich eine große Schwäche für leckeres pflanzliches Essen hat). Ich empfehle, die Zutaten nicht […]

zum Rezept

Rucola-Pesto – der perfekte Partner für schnelle Dinkel-Spaghettini

… aber auch lecker zu Tomaten, als Topping für Brote mit veganem Käse oder oder oder.   Kompatibilität: Dieses Essen ist etwas „speziell“, die einen lieben es, die […]

zum Rezept

Spaghetti aglio et olio / alla marinara – „Nudeln mit Lauch“ vegan

Dieses Essen gibt es bei uns fast jede Woche, weil es eines unserer Lieblingsgerichte ist. Das Rezept hat sich im Laufe der Zeit aus verschiedenen anderen Varianten entwickelt […]

zum Rezept

Dinkel-Spaghettini mit Auberginen in Tomatensauce – perfekt als warmes Frühstück #2

Wer liebt es nicht, sonntags oder im Urlaub in Muße zu brunchen oder sich von einem Buffet mit kalten und warmen Zutaten zu bedienen? – Irgendwann dachte ich […]

zum Rezept

Lauwarmer Spaghettini-Tomatensalat

Dieses Rezept ist im Original noch mit Mozzarella (der dann so schön schmilzt, wenn man die Nudeln warm genug auf die übrigen Zutaten gibt und mit einem Deckel […]

zum Rezept

Bunte Nudelpfanne mit veganem „Grilled Chicken“

Also, worum ich die „Allesesser“ in meinen ersten Jahren als Veganer ECHT beneidet habe, waren ja die diversen Fertig- und Halbfertigprodukte, mit denen man beim Kochen mogeln bzw. […]

zum Rezept

Cremige Tomatensoße „wie früher“

Dieses Essen kenne ich noch aus der „Schulspeisung“ der 80er und 90er Jahre in Thüringen. Zum Original gehörte noch Jagdwurst, die an meiner Soße aber keiner vermisst. Hier […]

zum Rezept

roh! Zucchini-Nudeln mit Sour-Cream-Sauce und Pilzen

Mit Rohkost bin ich noch nicht so richtig „warm geworden“ 😉 Aber jetzt im Sommer habe ich mit diesem selbst kombinierten Rezept einen guten neuen Einstieg gefunden: Das […]

zum Rezept

Leckere vegane Fertig-Pestos

Warum sollte „faule Küche“ nur für Allesesser möglich sein? Klar ist hingebungsvolles Kochen und frisch zubereitetes Gemüse eine tolle Sache, aber manchmal muss es einfach schnell gehen. Deshalb […]

zum Rezept

Kräuterseitlinge mit Bandnudeln in Rahmsoße

Bei unserer Biokiste gibt es im Spätherbst und Winter Kräuterseitlinge. Sind natürlich preislich eine andere Liga als Kohl, aber dafür auch eine schöne Abwechslung 🙂 Ich habe damit […]

zum Rezept

Leckere vegane Carbonara

Ein schnell zubereitetes, leckeres Rezept. Eher für Jugendliche und Erwachsene, zumindest meine Kinder sind nicht so die Tofu-Fans… Überarbeitetes Rezept vom 9.1.2024 mit Cashewcreme, so lecker wie diesmal […]

zum Rezept

Spaghettini mit Bärlauch-Pesto

Ein super leckeres Rezept! Ich habe „dummerweise“ meine Kinder (5 und 8) von meinen leckeren grün „marinierten“ Nudeln kosten lassen  – daraufhin musste ich nochmal neue Nudeln aufsetzen […]

zum Rezept

Dinkel-Spaghettini mit Spinat-Tomaten-Soße – perfekt als warmes Frühstück

Ich habe gefühlt 9 Monate lang jeden Tag Dinkel-Spaghettini mit Tomaten-Auberginen-Gemüse gefrühstückt, was ein unglaublich guter Start in den Tag war – und plötzlich, von einem Tag auf […]

zum Rezept

Miracoli 2.0 vegan & selbstgemacht

Ein leckeres schnelles Rezept, das unsere Kinder sich oft wünschen. In dieser neuen Variante finde es nun auch ich riiichtig lecker. Schmeckt lecker zu unseren heißgeliebten Dinkel-Spaghettini von […]

zum Rezept

Spinat-Mangold-Lasagne vegan

Überarbeitetes Rezept – nun deutlich einfacher. Mehrfach erprobt und allseits für seeehr lecker befunden. Stand: 13.12.2021   Spinat-Mangold-Lasagne war mein Lieblingsrezept in meinem früheren Lieblings-„Bistrorante“. Hier meine Variante […]

zum Rezept

Nudeln oder Reis mit cremig-leichter Gemüsesoße

Manchmal habe ich Lust, einfach mal die Klassiker zu kochen, die in der Kantine vom Kindergarten so gut riechen, aber leider im Geschmack normalerweise nicht das halten, was […]

zum Rezept

Bandnudeln mit Möhren-Käsesoße vegan

Die Idee für dieses Rezept stammt aus einem Trennkostbuch meiner Mutter. In meiner Jugend gehörte es zu meinen Samstagspflichten, der Familie ein sättigendes und schmeckendes Nudel-Mittagessen zu zaubern, […]

zum Rezept

Risoni-Salat / Kritharaki-Salat vegan mit Paprika und Curry

Eine Bandkollegin hat diesen Salat für unser Buffet an einem Generalprobentag mitgebracht – und hatte mir netterweise eine vegane Portion beiseitegenommen, bevor sie Fleischwurst dazugegeben hat. Ich war […]

zum Rezept

„Krautfleckerl“ / Nudeln mit Kohl vegan

Meine Oma Gitte hat Krautfleckerl immer mit Kochschinken gekocht, der nicht so mein Ding war – ich fand schon als Teenager, die dürften ruhig etwas gehaltvoller sein. „Fleckerl“ […]

zum Rezept

Marinierte Spaghettini mit Artischocken (lauwarm)

– – überarbeitete Fassung: noch einfacher, noch leckerer (und gesünder) – – Zubereitungszeit 10-12 Minuten.

zum Rezept

Chili sin carne

Hinweis: Die Idee, wie man Chili veganisieren kann, habe ich aus dem Rezept von Supernova auf Chefkoch. Von ihr stammt auch die Idee, dazu geröstete Weißbrotscheiben mit Kräutern […]

zum Rezept

Leckeres veganes Gulasch

Neuerdings bietet unser Kindergarten Mittagstisch an, dessen Gerüche alte Erinnerungen wecken – auch wenn es letztendlich nie so gut schmeckte, wie es geduftet hatte 😉 Nun habe ich […]

zum Rezept